Südtiroler Lagrein

DOC 2017

Alkohol: 13,0

Säure: 4,6

Restsüße: 1,8

Rebsorte:
100% Lagrein

Alter der Reben:
15 bis 30 Jahre

Lage:
Prutznai und Galgenwiese 240 – 300 m.ü.d.M.

Boden: Lehmschotter

Erziehungsform:
Spalier und Pergelsystem. Naturnaher, integrierter Anbau

Ausbau:
12 Tage Maischegärung im Stahltank. Biologischer Säureabbau und Reife für 10 Monate im großen Eichenfaß.

Speisenempfehlung:
Ideal zu Wild und dunklem Fleisch, auch geeignet zum glasweisen Ausschank

Empfohlene Trinktemperatur: 18°C

Weinbeschreibung

Dunkelrubine Farbe, samtige Fruchtnoten nach Brombeeren und Waldfrüchten. Im Geschmack ist er mittelkräftig mit samtiger Tranninstruktur.

Downloads

Weinbrief Lagrein OXS

Den aktuellen Südtiroler Lagreinverkaufen wir direkt ab Hof.
Öffnungszeiten Weinverkauf: Mo–Sa 8–13 Uhr / 15–19 Uhr
und nach Anmeldung
Wo sie unsere Weine in Italien, Deutschland und Österreich erwerben können, sehen Sie hier »

In diesen Weinlagen in Kaltern werden die Trauben für unseren Südtiroler Lagreingeerntet: